Die Hüttengaudi über den Dächern Berlins beginnt
bei alfons Schweizer Raclette um 19 Uhr.

Wir empfangen Sie zum klassisch Apéro – so heißt in der Schweiz die Vorspeise – als Start in Ihren Genussabend. Die kleinen Köstlichkeiten (wie Bündnerfleisch sowie zahlreiche weitere luftgetrocknete Spezialitäten aus der Schweiz) stillen das erste Hungergefühl und läuten den Abend schweizerisch-stilvoll ein.

Danach servieren Ihnen den herrlich würzigen Raclette-Käse, den Sie sich selbst an Ihrem Tisch vom Laib schaben. Ein Genuss für alle Sinne! Unser Raclettekäse ist mehrfach ausgezeichnet, die Rinde ist gewaschen und somit essbar. Er wird aus frischer Bergmilch rund um Schwyz hergestellt und zeichnet sich durch sein mild-würziges Aroma aus. Sein Käseteig ist fest und knackig und er ist:
Rein
Die Molkerei steht für Reinheit der Käse. Sie werden nur mit Salzwasser ohne Zusatzstoffe gepflegt.
Glutenfrei
Durch die traditionelle, handwerkliche Herstellung kommen wir ohne Zusatzstoffe aus und garantieren, dass unsere Käse glutenfrei sind.
Laktosefrei
Die in der Milch natürlich vorkommende Laktose geht beim Käsen zu einem großen Teil in die Molke über. Beim Hart- und Schnittkäse wird der gesamte Milchzucker durch Mikroorganismen in Milchsäure umgewandelt. Die Laktose wird während der Käseherstellung und den ersten Reifungstagen abgebaut. Hart- und Schnittkäse mit einer Reifezeit von 2 Monaten und länger, wie z.B. unserem Raclettekäse (bis zu 4 Monaten), lassen sich auch im Falle einer Laktose-Intoleranz genießen, da sie keinen Milchzucker mehr enthalten.
Gentechfrei
Das wird durch das Label Suisse Garantie gegeben. Jeder Milchlieferant unserer Käserei muss einen Vertrag unterschreiben und jederzeit nachweisen können, dass keine gentechnisch veränderten Futtermittel verfüttert werden. Auch die Verarbeitung ist garantiert ohne gentechnisch verändertes Lab oder Mikroorganismen. Die gesamte Verarbeitung entspricht jederzeit Bioansprüchen, auch bei konventioneller Verarbeitung.

Nach dem Röteli (Likör von getrockneten Kirschen) kredenzen wir unseren „Gipfelstürmer“, dem alfons Dessert, welches den süßen Höhepunkt des Genuss’ bildet. Der alfons Hüttenabend endet gegen 22 Uhr.

Wenn Sie an Buchungen über diesen Zeitrahmen hinaus interessiert sind, besprechen wir dies gerne mit Ihnen bei Ihrer Buchungsanfrage oder auch gerne telefonisch unter +49 172 4287776.

alfons anmieten?

Hier gehts weiter

Hier klicken